Montag, 11. Januar 2010

Ibis Mojo HD - endlich fertig!

Prototypen haben wir das ganze letzte Jahr über gesehen (Bericht vom Juli 2009) und nun, zu Beginn eines schönen neuen Jahres, stellt uns Ibis endlich die fertigen Daten und Bilder zum Mojo HD zur Verfügung!

Der Rahmen soll ordentlich was aushalten und wiegt dennoch nur 2,86kg in Größe L mit Dämpfer - eine echte Ansage! Farblich wird leider der Ball mit schwarz und weiß etwas flach gehalten aber eine farbenfrohe Version ist angekündigt. Direkt vom Start weg gibt es außerdem eine MRP Kettenführung, keine ISCG-Aufnahme und selbstverständlich den bekannt guten DW-Link-Hinterbau. Alle weiteren Infos findet ihr hier auf mtb-news.de!

Kommentare:

  1. warum keine icgs? Kefü nur per Innenlagerklemmung?

    AntwortenLöschen
  2. Hammerschmidt würde keinen Sinn machen und vermutlich drücken sie sich ein bisschen, den Innenlagerbereich stabiler zu gestalten!?. Find's auch durchaus schade aber kann man mit leben, auch wenn ISCG eigentlich bei der Federwegsklasse zum Standard gehören sollte (auch dann noch, wenn eine Hammerschmidt keinen Sinn macht).

    AntwortenLöschen
  3. schon das Mojo mit oder ohne SL sieht sexy aus, HD rockt noch mehr. Dazu regelmässig gute Reviews - wenn nur nicht die Preise so jenseits wären...

    AntwortenLöschen